Deutsche Meisterschaft im Kickboxen in Bielefeld

Die Reise nach Bielefeld hat sich sportlich gelohnt. Mit zwei deutschen Meistern, einem souveränen 3. Platz und einem einem guten 4. Platz, sind wir stolz auf unser Team!

Erfolg braucht manchmal einen langen Atem, das weiß Max Muschalik aus eigener Erfahrung. Aber trotz vieler Rückschläge in der Vergangenheit hat er sein Ziel nie aus den Augen verloren. Am gestrigen Samstag wurden seine Geduld und sein Trainingsfleiß dann auch endlich belohnt.

Nach drei anspruchsvollen, aber eindeutig gewonnenen Begegnungen beim Kickboxturnier in Bielefeld darf er sich nun deutscher Meister nennen!

Newcomer Henry Bier hatte es da etwas leichter. Auf ihn wartete in seiner Gewichtsklasse nur ein Gegner, den er ohne größere Probleme bezwingen konnte.

Somit hat sich für Muay Thai Duisburg die Reise nach Bielefeld sportlich gelohnt. Mit zwei deutschen Meistern, einem souveränen 3. Platz für Lukas und Gian-Luca auf einem guten 4. Platz ging es nach einem langen Tag für das Team um Dirk Guckes wieder heimwärts! Jungs, wir sind stolz auf euch!

Menü